Schlagwort: tour

DRΩPINK BLΩG // Marathonmann Ξ Rogers ESMI Tour II

DRΩPINK | Blog ∞ [Music / Marathonmann] Dieses Wochenende ging es zurück zu den Jungs von Marathonmann und den Rogers zum 2. Teil der gemeinsamen Shows für die Einen Scheiss Muss Ich Tour. Die Stationen waren Leipzig und Berlin. – Potential für ein fettes Wochenende! Wie man sicher schon erahnen kann… Es war überragend! Bilder als Beweis findet ihr unten… Read more →

DRΩPINK BLΩG // Marathonmann Ξ Rogers ESMI Tour

DRΩPINK | Blog ∞ [Music / Marathonmann] Erste Tour 2018 und dann direkt mit einem so geilen Bandpaket. Die Jungs von Marathonmann wurden von den Rogers eingeladen für ein paar Dates mit auf die „Einen Scheiss Muss Ich“ Tour zu kommen. Es gab also geballte Punkrock Power und den zu erwartenden Abriss. Start war Bremen, Freitag stand die Sputnikhalle in… Read more →

DRΩPINK BLΩG // Marathonmann Ξ ZSK „Live für die Sache“ Tour 2017

DRΩPINK | Blog ∞ [Music // Marathonmann / ZSK / Swiss+DieAndern] Nach dem gemeinsamen Tourausflug im letzten Jahr verging jetzt einige Zeit, aber am Donnerstag war es endlich mal wieder Zeit für einen Besuch bei meinen Jungs von Marathonmann. Dieses mal ging es nach Osnabrück zur „Live für die Sache“ Tour von und mit ZSK als Headliner und Swiss & Die… Read more →

DRΩPINK BLΩG // Marathonmann Ξ Tour November 2016

DRΩPINK | Blog ∞ [Music // Marathonmann] Wenn du Musik machst, dann ist es das größte Gefühl, wenn du deine Musik mit anderen teilen darfst. Der Moment, wenn du die Emotion deiner Texte und Melodien im Gesicht des Publikums siehst. Du die Energie, die du selbst investiert hast, bei anderen wiederkennen kannst, weil ihr beide zusammen die gleiche Leidenschaft teilt… Read more →

DRΩPINK BLΩG // LARRIKINS Ξ Pooca

DRΩPINK | Blog ∞ [Music // LARRIKINS] Manchmal braucht es so seine Zeit, bis sich die richtigen Gelegenheiten ergeben. Dieses Wochenende war es endlich so weit, dass ich die Jungs von den LARRIKINS nach nun 8 Jahren, die ich jetzt in Hamburg wohne, endlich zu einem Konzert in der Hansestadt begleiten durfte. Sie hatten die neue Platte „Am Ende war der… Read more →