Kategorie: FλM

DRΩPINK FλM // Stonem

DRΩPINK | FλM ∞ [Music // Stonem] Es ist so fantastisch, wie du über die Musik immer neue Persönlichkeiten kennenlernst und gleichzeitig neue Freunde findest. Auf der letzten Marathonmann-Tour waren das ziemlich viele. Angefangen mit den 8kids bis hin zu Kev, der der Grund ist, warum ich die Jungs von Stonem überhaupt kennenlernen durfte. Kev hat damals an der Gitarre von… Read more →

DRΩPINK FλM // 8kids

DRΩPINK |FλM ∞ [Music // 8kids] Wenn ich den Begriff Post-Hardcore höre dann leuchten meine Augen, weil ich in erster Linie an Bands wie A Day To Remember, Silverstein oder Adept denke. Im deutschsprachigen Bereich tummeln sich hier doch eher weniger Bands. Vielleicht weil es einfacher ist als Supportact bei den vermeintlichen Großen mitzuspielen, wenn man in die gleiche Kerbe haut und… Read more →

DRΩPINK FλM // Marathonmann

DRΩPINK | FλM ∞ [Music // Marathonmann] Bei deutschsprachigem Rock/Punk war ich lange bei Klassikern wie z.B. den Hosen oder Dritte Wahl hängen geblieben und inzwischen hatten auch die Donots sehr anständig deutschsprachig nachgelegt. Meine offenkundigen Helden waren dabei natürlich immer meine Freunde von AOP und den LARRIKINS, aber auch Bands wie Muff Potter und Planlos haben dieses Genre für mich geprägt. Ich… Read more →

DRΩPINK FλM // Tobias Tietchen

DRΩPINK | FλM ∞ [Inked // Tobias Tietchen] Vor einiger Zeit habe ich meine persönliche Story und meinen Weg zu Tobi schon beschrieben, aber ich möchte ihm gern noch einen weiteren Eintrag widmen, damit ich euch noch ein paar Werke, seinen Stil und weitere Projekte von ihm zeigen kann. Die harten Fakten mal als erstes: Er ist Freelancer im Bereich Design, Tätowierer und… Read more →

DRΩPINK FλM // AndiOliPhilipp

DRΩPINK | FλM ∞ [Music // AndiOliPhilipp] Als ich 2009 eine Band mit dem Namen „AndiOliPhilipp“ auf dem Timetable des Hurricane Festivals sah, muss ich ehrlich zugeben, war der Besuch des Konzertes wohl eher reine Glückssache, denn der Name sagte mir zu diesem Zeitpunkt rein gar nichts. Die Herren aus Heilbronn stellten sich, am frühen Nachmittag glaube ich, dem Publikum im Rahmen der… Read more →

DRΩPINK FλM // HollyWouldSurrender

DRΩPINK | FλM ∞ [Music // HollyWouldSurrender] Inzwischen ist es fast 3 oder 4 Jahre her als ich auf einem Radio Havanna Konzert im Vorprogramm eine fantastische Pop Punk Band gesehen habe, die völlig unbekümmert und mit einem unglaublichen Spaß an der Sache Ihre Musik präsentierten. Die Rede ist von HollyWouldSurrender. Ich habe inzwischen neben Blink, NUFAN, Zebrahead und Veara einige Bands aus dem Genre erlebt und… Read more →

DRΩPINK FλM // LARRIKINS

DRΩPINK | FλM ∞ [Music // LARRIKINS ] Wenn ich heute über ehrliche und handgemachte Musik nachdenke, dann fallen mir nicht mehr viele Namen ein. Das hat keinen Bezug auf die musikalische Qualität,sondern ist eher ein Bezug auf die Stilrichtung. Ehrlich und handgemacht, das sind für mich eine oder zwei Gitarren, Bass, Schlagzeug und Gesang. Das alles in einer Kombination aus markanter Stimme, verzerrter Gitarre sowie… Read more →

DRΩPINK FλM // Olfink

DRΩPINK | FλM ∞ [Inked // Olfink] Meinen ersten Blogeintrag geschrieben, die ersten Ideen im Notizbuch festgehalten und eigentlich muss ich mein erstes Augenmerk einem Künstler und wunderbarem Freund widmen. Das Cover und Bloglogo [bone&feather] habe ich den zeichnerischen Fähigkeiten von Olaf [Olfink] zu verdanken. Seit ein paar Jahren schon darf ich im künstlerischen Bereich auf seine Fertigkeiten zurückgreifen – Tätowierungen, Cover, Logos oder Bilder auf Leinwänden… Read more →